Konfirmation

konfirmation2
Bild: S. Lackner

Die Konfirmation ist ein großes Fest. In einem besonderen Gottesdienst werden Jugendliche gesegnet. Sie haben sich darauf lange vorbereitet. Im Konfirmandenunterricht haben sie mit Gott, Glaube und Kirche auseinandergesetzt. Mit der Konfirmation empfangen sie auch das Abendmahl. Sie gelten fortan als mündige Christen, die nun auch das Patenamt übernehmen können.
Der Konfirmandenunterricht richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 12-14 Jahren, die das 7.-8. Schuljahr besuchen. Es werden unterschiedliche Konfirmandenunterrichtsmodelle angeboten.

 

"Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein."

1. Mose 12,2

Für Informationen und zur Anmeldung für den Konfirmationsunterricht wenden Sie sich bitte an die Kirchengemeinde in der Nähe ihres Wohnortes.

Gemeindefinder