Hannover, Garbsen, Seelze, 19. März 2018

Nachricht

Das ist Platz zum Glücklichsein

Jugendfreizeit auf Langeland im Sommer

Ein Sommer im Glück? Die Jugendfreizeit der Evangelischen Jugend Hannover könnte der Weg sein. Noch ist Chance, dabei zu sein, denn es gibt noch einige freie Plätze.

"Einfach Hygge": So beschreiben die Dänen ihr Erfolgsrezept zum Glücklichsein. Und die müssen es ja wissen, denn angeblich leben in Dänemark die glücklichsten Menschen der Welt.
"Hygge" leben oder "hyggelig" sein, meint so viel wie, den gesamten Stress beiseite räumen und Freude am Leben spüren. Auf der dänischen Ostseeinsel Langeland können Jugendliche dieses Lebensgefühl im Sommer 2018 selbst kennenlernen. Vor ihnen liegt eine Zeit, die sie so schnell nicht vergessen werden: Coole Gemeinschaft, actionreiche Spiele, entspannte Lagerfeuerabende, Zeit mit Gott, fetzige Lieder, baden am Strand, Fahrradtouren durch grüne Wiesen, spannende Andachten und vieles mehr. Zwölf Tage auf Langeland bieten die Chance, einfach mal abzuschalten, Neues im Glauben zu entdecken und Freundschaften zu schließen.    
                                  
Einfach Hygge - genießen, glauben, glücklich sein...? ist das Motto der Sommerfreizeit der Evangelischen Jugend Hannover für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren vom 3. bis 14. Juli 2018 auf Langeland in der Ostsee. Es gibt noch freie Plätze, die bis zum 19. März 2018 gebucht werden können. Kosten: 379 Euro für Jugendliche aus Hannover, 429 Euro für Jugendliche aus der Region und darüber hinaus.

Informationen und Anmeldung bei
Martina Wittke, Stadtjugendwartin,
per Telefon 0170.9911882
oder Mail: wittke@esjd.de

Die Evangelische Jugend im Internet