Hannover, 12. November 2017

Nachricht

Orgelherbst klingt mit Uraufführung aus

Stephan-Meier-Werk erklingt in Döhren

Massiaskantorei
Massiaskantorei

Die Uraufführung eines Werkes des zeitgenössischen Komponisten Stephan Meier steht im Mittelpunkt des vierten und letzten Konzertes des diesjährigen Döhrener Orgelherbstes in der Auferstehungskirche. Am Sonntag, 12. November, werden die Messiaskantorei unter der Leitung von Guido Mürmann sowie Sylvia Bleimund (Sopran) und Hans Bäßler (Orgel) ab 18.30 Uhr den Ausklang des Orgelherbstes gestalten. Umrahmt wird die Uraufführung des Tonsatzes aus der Feder von Stephan Meier (Jahrgang 1966) von Werken von Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms.

Eintrittskarten kosten zwischen 6 und 12 Euro  im Gemeindebüro der Auferstehungskirche und an der Abendkasse. Für den Abend plant die Gemeinde eine kleine Bewirtung in der Konzertpause.

Die Auferstehungsgemeinde Döhren im Internet