Hannover, 18. Juni 2017

Nachricht

Junge Talente musizieren

Hochbegabte zu Gast in Gethsemane

Studierenden des Instituts zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter sind am Sonntag, 18. Juni, Gäste in der Gethsemane-Kirche an der Klopstockstraße, wenn die Stiftung der Gemeinde ab 18 Uhr zum Konzert einlädt. Die aktuellen jungen Talente des an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover angesiedelten Institutes zur Spitzenförderung sind regelmäßig Gäste in der Gethsemane-Kirche und überzeugen seit inzwischen elf Jahren immer wieder mit hochkarätigen Konzerten.
 
Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang wird erbeten.