Hannover, 14. April 2017

Nachricht

Barocke Klänge zum Karfreitag

Via Artis spielt Haydn im Gottesdienst in Gethsemane

Zu einem musikalischen Gottesdienst am Karfreitag mit Pastor Dirk Radewaldt lädt die Gethsemane-Gemeinde für Freitag, 14. April, ab 10 Uhr in ihre Kirche an der Hebbelstraße ein.

Den besonderen musikalischen Akzent setzen am Karfreitag Teile aus Joseph Haydns Komposition  „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“, die in der Streichquartett-Fassung von 1787 erklingen werden. Auf Barockinstrumenten spielt das Quartett Via Artis mit  Susanne Dietz und Eva Politt (Violine), Birte Kuck (Viola) und Monika Herrmann (Violoncello).