Vielfalt im Advent

KK_4-2017_quad

Wohl zu keiner
Zeit des Jahres
bieten die
Kirchen in und um Hannover mehr musikalische Vielfalt als im Advent und zu den Weihnachtsfeiertagen. Mit Pauken und Trompeten, mit zarten Kinderstimmen und mächtigem Bass erklingen vertraute und bislang unentdeckte Melodien in Kirchen und Kapellen, Sälen und Gemeindehäusern.
Einen Überblick über die Angebote der Gemeinden und Einrichtungen des Evangelisch-lutherischen Stadtkirchenverbandes in Hannover, Garbsen und Seelze gibt der Kirchenkalender, der in allen Gemeinden und an vielen Stellen in der Stadt ausliegt.
Hier gibt es den Kirchenkalender für Dezember 2017 bis Februar 2018 als PDF zum Download.

17. Dezember 2017

English Christmas mit Lesungen und Liedern

Zu seinem besonderen internationalen englischsprachigen Vorweihnachtsgottesdienst "Nine Lessons And Carols" lädt der Hannover International Worship (HIW) für den dritten...

16. Dezember 2017

Im Bus zum Basar im Bibeldorf

Eine Busfahrt zum orientalischen Basar im Bibeldorf Rietberg begleitet Pastor Stephan Lackner von der Wiedereintrittsstelle Kirche im Blick am Sonnabend vor dem dritten Advent, 16. Dezember. Zum...

16. Dezember 2017

Familienräume besser nutzen

Positive Entwicklung für den Mühlenberg: Ein Projekt der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Hannover (FaBi) und der Upcyclingbörse sorgt dafür, dass derzeit fünf...

9. Dezember 2017

Begegnung und fairer Handel

Begegnung und fairer Handel

Das beliebte "Café im Advent" öffnet am Sonntag, 3. Dezember,  im Gemeindehaus der Dreifaltigkeitskirche, Friesenstr. 27 A, für eine Woche seine Türen. Nach...

7. Dezember 2017

Hoffnung fürs Jugendzentrum Linden

Das Aus für das Jugendzentrum Linden ist vorerst vom Tisch. Der Stadtkirchentag bewilligte die erforderliche finanzielle Ausstattung, um die Einrichtung zunächst bis Ende 2018 zu...